Folge 21: Kürbis-Hirse-Porridge

Die Kürbissaison hat begonnen und bei einem fitten Start in den Tag darf ein Rezept mit dem orangen Gemüse in der Frühstückspension nicht fehlen. Aus diesem Grund bereitet Anna in dieser Folge einen Kürbis-Hirse-Porridge zu und verfeinert ihn mit Bananen und einer Prise Zimt. Wer es gerne weniger süß hätte, kann sich auch Inspiration für einen Kürbis-Aufstrich holen.

Zurück zur Übersicht

Eure Kommentare

Bitte log dich ein, um das Video zu kommentieren.

 Login

Für dein Lieblingsrezept abstimmen & gewinnen

Ab morgen kannst du deine Stimme für dein Lieblingsrezept abgeben und tolle Ja! Natürlich Produkt Packages gewinnen!

Kürbisaufstrich

Kürbisaufstrich

1 EL Olivenöl auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen.

Einen halben Kürbis und einen halbierten Paprika darauf legeen und bei 200° C ca. 30 Minuten backen.

Den Nuss Mix zusammen mit einer Knoblauchzehe klein hacken.

Das weiche Kürbisfleisch kann jetzt ausgelöst, die Paprika geschält und gewürfelt werden.

Jetzt alle Zutaten miteinander vermengen und mit gehackten Kürbiskernen verfeinern.

Auf einer Scheibe Brot mit etwas Rucola und Kürbiskernöl servieren.