#jafrühstück

Zeig' uns dein DIY-Frühstück und gewinne tolle Preise!

Folge 25 - Müsliriegel

Müsliriegel selber machen klingt komplizierter als es tatsächlich ist. Anna zeigt euch in dieser Folge wie in wenigen und vor allem einfachen Schritten die kleinen Energiespender zubereitet werden. Mit den übriggebliebenen Nüssen macht sie eine Dukkah. Was das ist, fragst du dich? Schau' rein!

Zurück zur Übersicht

Eure Kommentare

Bitte log dich ein, um das Video zu kommentieren.

 Login

Foto hochladen & gewinnen

Teile dein Frühstück mit dem du fit in den Tag startest mit der Community. Mit etwas Glück gewinnst du einen unserer Monatspreise!

Dukkah

Dukkah

Für die Gewürzmischung 6 EL Nuss-Mix, 3 EL Sesam und 2 EL Sonnenblumenkerne im Mörser zerkleinern.

1 EL Pfefferkörner in einer Pfanne anrösten, die Mischung mit 2 EL Kreuzkümmel, Salz und den gemörsterten Pfefferkörnern in der Pfanne zusammenmischen und kurz anrösten.

Die Dukkah in ein verschließbares Gefäß füllen.